Toaster Sweater

Toaster Sweater #1 in rostorange

Ja – auch ich habe es getan! In einer Welt, in der Shirts Toaster heißen, da muss es gemütlich sein, oder? Denn was gibt es Besseres, als einen krossen Buttertoast mit Nutella druff? Wenig würde ich mal behaupten. Fakt ist: Der Toaster Sweater #1 kann gemütlich und schick – und ich zeige heute eine Mischung daraus.

Toaster Sweater

Toaster Sweater

Um Toaster kommt man nicht rum in diesem Frühjahr – und weil Toaster so toll ist, gibt es den Sweater gleich in zwei unterschiedlichen – jedoch nicht minder gemütlichen – Ausführungen: Einmal als Raglanpulli mit Stehkragen und breite Arm- und Saumbündchen; einmal Turtleneck mit kurzem Saum und seitlichen Schlitzen. Heute also die Raglan-Variante in einer für mich ungewohnten Farbe. Der rostrote, leicht stretchige Sweat kommt von Nosh und ich habe bei Sweat selten so eine tolle Stoffqualität in den Fingern gehabt. Genial!

Toaster Sweater

Toaster Sweater

Toaster Sweater

Den Toaster habe ich unverändert in Größe M genäht und er passt prima. Annika von näh-connection bietet bis zum 9.2. neben den beiden Toaster-Schnitten noch den coolen Jesper-Sweater und den Opal-Cardigan als “Be Cozy-Kuschelpullipaket” sagenhaft reduziert an. Danach gibt es die Schnitte dann regulär und einzeln zu kaufen. Also zugreifen – es lohnt sich 🙂

Nächste Woche zeige ich Euch übrigens gleich 2 Varianten vom Toaster #2. Also reinschauen!

Liebste Grüße
Miri

Verlinkt RUMS
Schnitt Toaster Sweater #1
Stoff Nosh Sweat uni rost (via Stoffbüro)

8 thoughts on “Toaster Sweater #1 in rostorange

  1. Prülla says:

    Whoooow! Warum hast du die Farbe nicht schon öfter vernäht?? Solltest du ab jetzt unbedingt machen. Und der Schnitt sieht irre gemütlich aus. Den Nutella-Toast nehm’ ich dann auch gleich noch… 😉😘 Liebe Grüße Danie

  2. Kirsten says:

    Ich schließe mich all den anderen hier gern an. Die Farbe steht dir so gut , vor allem in Kombination mit deiner haarfarbe . Wahnsinn, und der sweater sieht auch zu einem Rock richtig edel aus . LG Kirsten

Ich freue mich auf Eure Kommentare!