Ringelliebe mit Hoodie Lynn

Yay, es ist soweit! Catrin vom Stoffbüro bringt heute die zweite eigene Kollektion heraus und bleibt ihrer zauberhaften Linie treu: Unis, Ringel und Punkte in neuen Farbstellungen und außergewöhnlicher Qualität. Bei mir gibt es einen Kuschel-Feinripp in taupe-fuchsia zu sehen – vernäht als Kapuzenpullover Lynn von pattydoo.

Der Schnitt ist neu in meinem Repertoire und hatte mich schon lange gereizt. Klar, mit Else und FrauToni ist man Hoodie-technisch prima aufgestellt, aber Lynn bringt eben noch Eingrifftaschen, eine tolle, seitlich überlappende Riesenkapuze und einen wirklich legeren Sitz mit – also musste es schlussendlich sein! Und ich bin froh, denn der Pulli ist super! Genäht habe ich ihn in 36. Tipp: Passenden Kaufhoodie auf das Schnittmuster legen vor dem Ausschneiden. Der Schnitt ist eigentlich für richtig dicken Sweat gedacht.

Der wunderbare Kuschel-Feinripp aus der Stoffbüro-eigenen Weihnachtskollektion ist nicht nur die perfekte Farbkombi für mich, nein, er fühlt sich auch soooo toll an! Die Innenseite ist flauschig weich und trägt sich mehr als angenehm. Der Stoff verfügt über keinen Elasthan-Anteil und ist daher bestens für typische Sweat-Projekte geeignet. Für körpernahe Schnitte, sprich die eng anliegen sollen, ist sicher Catrins Streifenliebe-Jersey die geeignetere Wahl.

Den Kuschel-Feinripp gibt es in vier Ringelkombinationen und drei passenden Unis. Außerdem erhältlich: zwei neuen Farbstellungen von Ännis tollem Strickpunkt und natürlich passende Bündchen und Unis in Hülle und Fülle – jeweils 100% Bio.

Viel Spaß und Erfolg beim Stoffeshoppen 🙂

Liebste Grüße
Miri

Verlinkt RUMS
Schnitt Lynn (pattydoo)
Stoffe Kuschel-Feinripp taupe-fuchsia, Bündchen und Single Jersey fuchsia (alles Stoffbüro)

20 thoughts on “Ringelliebe mit Hoodie Lynn

  1. ani lorak says:

    Schnitt steht Dir sehr gut. Wirklich sehr hübsch. Farben…. Hast ein gutes Gefühl dafür, was Dich unterstützt, Dir schmeichelt…

  2. Petronella says:

    Ich teile deine Hoodieliebe! Lynn liegt bei mir zusammengeklebt. Dein Hoodie überzeugt mich immer mehr, den Schnitt endlich auszuprobieren. Ein bißchen Respekt habe ich vor der Kapuze. Dein Pulli ist wirklich toll geworden und die farben sind in dieser Jahreszeit so erfrischend.

    LG
    Petronella

  3. Änni says:

    So schön! Wenn wir Dich klonen, dann in diesem Pulli. Sieht bestimmt gut aus, wenn unsere beiden Klone in Taupe plus X zusammen sitzen…
    Liebe Grüße, Änni

  4. :: stoffbüro :: says:

    Liebe Miri,

    als Du mir zuerst von Deinem Hoodie-Projekt erzähltest, war ich, zugegebenerweise, etwas überrascht – jetzt bin ich: Zu 100% überzeugt. Einfach toll geworden, und eine absolut treffende Schnittwahl für den Stoff!

    Meinen Vorrednerinnen kann ich mich nur anschließen: Die Farben stehen Dir ganz ausgezeichnet – rundum gelungen.

    Mein herzliches Dankeschön, und viele liebe Grüße!
    Catrin

Ich freue mich auf Eure Kommentare!