Meine Lieblingsschnitte: heute bei Fina

Kennt Ihr eigentlich schon Fina und ihren Blog Finas Ideen? Also ich kann mit Fug und Recht behaupten: ja! Sogar live und in Farbe habe ich sie dieses Jahr beim Lillefestival kennengelernt und sie gehört zu den Menschen, die “in echt” genau so sind, wie man sie sich vorgestellt hat: herzlich, witzig und total nett. Immer wieder freitags lädt sie Nähblogger ein, um über deren Lieblingsschnitte zu posten – und tada, heute bin ich an der Reihe. Also schnell rüber mit Euch und viel Spaß beim Lesen. Klickt Euch ruhig mal durch ihren Blog, es lohnt sich!

Ein paar Bilder lasse ich Euch aber schon einmal da…

Liebste Grüße und ein schönes Wochenende
Miri

11 thoughts on “Meine Lieblingsschnitte: heute bei Fina

  1. Sabine says:

    Liebe Miri
    Eine tolle Zusammenfassung bei Fina!
    Mir gefällt Dein Blog schon lange und ich hole mir immer wieder Inspirationen dazu.
    Ach ja, ich hab wohl eine ähnliche Figur wie Du. Nannte es bis jetzt auch immer Birne. Oben weniger, schmale Taille, und dann gehts irgendwie raus. Leider. Und mir Frau Lilia wurde ich leider bis jetzt noch nicht warm. Ich habe sie erst einmal genäht. Und sie macht mir sowas von einem dicken Hinter, leider. Irgendwie muss ich da doch mal auftrennen und ändern, ich weiss nur noch nicht was. Aber der Stoff würde mir gefallen…
    Danke für die vielen tollen Inspirationen!
    Lieber Gruss
    Sabine

  2. Pingback: Timotic
  3. Pingback: coehuman diyala
  4. Pingback: Plumber
  5. Pingback: law and political
  6. Pingback: anabol for sale
  7. Pingback: bitcoin slots

Ich freue mich auf Eure Kommentare!