Mantel Zsazsa mag Jacquard Dreiecke blue

Wollt Ihr wissen, was das perfekte Klamöttchen für den kommenden Herbst/Winter ist? Richtig – der Kandidat hat 100 Punkte! Dieser Mantel! Zsazsa, der neue Schnitt von Susalabim, erscheint am Samstag bei Lillestoff und gleich dazu neun bezaubernde Jacquards – einer davon ist dieser mit schicki-blau-weißen Dreiecken. Den werde ich so schnell nicht wieder ausziehen!

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC

Der Mantel sitzt wirklich prima – dank zwei Abnäher im Rücken ist er nicht unförmig und fällt auch ohne Knöpfe schön schmal (im Vergleich mit ähnlichen Cardigans aus meinem Repertoire). Durch den schmalen Einfassstreifen klafft der Mantel auch nicht immer sofort weit auf, sondern bleibt am richtigen Ort. Genäht habe ich die Größe 38 und weder an Länge noch sonst wo etwas verändert. Der Schnitt ist unglaublich schnell gehnäht – sind auch nur drei Schnitteile.

Der Mantel funktioniert aus dem Jacquard perfekt. Diesen Herbst sprießen die Strick-Jacquards ja wie sonst was 🙂 Wer dennoch nicht fündig wird, der kann Zsazsa genausogut auch aus Sweat nähen.

SONY DSC

Habt einen schönen Donnerstag – bei mir wird es in den nächsten Wochen etwas ruhiger, denn es geht in den Sommerurlaub 🙂

Liebste Grüße
Miri

PS: Wer findet den Fehler auf dem letzten Bild?

Verlinkt RUMS
Schnitt Zsazsa (ab Samstag bei Lillestoff)
Stoff Jacquard Dreiecke blue (ab Samstag bei Lillestoff)

18 thoughts on “Mantel Zsazsa mag Jacquard Dreiecke blue

  1. Stephie says:

    Liebe Miri, dein Zsazsa ist wirklich toll geworden! So schön frisch, steht dir sehr gut!
    Bin gespannt auf die Jacquards ab Samstag und komme sicherlich auch am Schnitt nicht dran vorbei!
    Liebe Grüße
    Stephie

  2. Kirsten says:

    Liebe Miri, wunderschön, ich sehe heute so viele Mäntel und sie sehen alle toll aus. Der blaue Jacquard wäre eindeutig auch mein Favorit, der Stoff sieht so schön frisch aus und mit Jeans kombiniert, perfekt. Dein Mantel sieht jetzt auch nicht so lang aus. Hat den Vorteil, dass er nicht unter den Winterjacken herausschaut 🙂 Auf dem letzten Bild hat dein Handy plötzlich die Farbe gewechselt ??????
    Liebe Grüße , Kirsten

  3. Petra says:

    Liebe Miri,
    wunderschön dein Mantel – wahrscheinlich werde ich dann wohl am Samstag Schnitt und Stoff kaufen müssen – 🙂 Und bis zum Ende habe ich gelesen. Mir fiel außer dem andersfarbigen Handy auch nix auf.
    LG Petra

  4. Firlefanz says:

    Ein wirklich schicker Cardigan! Ich mag sehr gerne solche etwas längeren “Strickjacken”. Und die Jacquards habe ich schon ins Auge gefasst … dabei wollte ich doch eigentlich gerade keine neuen Stoffe kaufen …

    LG
    Kristina

  5. Manuela Jäckel says:

    Hammer! Ich hoffe ich kann Schnitt und Stoff spätestens auf dem Festival ergattern! An dem Schnitt komme ich definitiv nicht vorbei. Die Farbe ist toll, steht dir super!
    Liebe Grüße, Manuela

  6. Julia says:

    Liebe Miri,
    ein toller Mantel! Ich glaube ich muss mir am Samstag mal dir Jaquards näher anschauen… 😉
    Ach und dein Handy hat eine andre Farbe! 😉
    Liebe Grüße Julia

  7. Heike says:

    darauf warte ich ja schon eeeeewig, ich schiele ja schon so lange nach dem tollen mantel ;-))
    klasse sieht das aus, ich wünsche dir einen ganz tollen urlaub, ihr seid aber spät dran, bei uns ist schon wieder alles vorbei

    lg heike

  8. Liesylotta says:

    was ein toller Schnitt und was für ein toller Stoff…………Stoff habe ich schon da liegen und eigentlich wollte ich aus einer Else eine Jacke machen, aber nun bin ich ganz hin und her gerissen was ich machen soll.
    Dieser Schnitt ist der Hammer.
    Liebe Grüße
    Martina

  9. Steffi says:

    Liebe Miri,
    diese Kombi ist wirklich superschön!
    Kannst du etwas zum Stoffverbrauch sagen? Der Jacquard liegt ja breiter als 140cm, dann benötigt man doch sicher keine 2m. oder?
    Danke für deine immer tollen Posts!
    Liebe Grüße, Steffi

  10. Miri says:
    Miri

    Nein, 2m sind es wirklich nicht! Ich kann es Dir aus dem Urlaub heraus nicht sagen, aber gefühlt war es einiges weniger… Evtl reicht sogar 1,50m

  11. Marina says:

    Der Mantel steht dir so super, dass ich ihn prompt nachnähen möchte!! Du hast mich mal wieder inspiriert! 🙂
    Schwanke allerdings noch zwischen 40 (die ich lt. meinen Maßen nähen müsste, außer am Gesäß, da hab ich “nur” 98 cm) und 38 (die ich sonst kaufe)… wie fällt der Mantel denn so aus? Kann ich eher nach Kaufgröße gehen oder sollte ich mich an den Maßen orientieren?

    Liebe Grüße
    Marina

Ich freue mich auf Eure Kommentare!