Happy me, happy gepunktet

Manche Schnitt sieht man, näht man und ist glücklich! Wie praktisch, wenn der Schnitt dann auch noch so heißt: Happy me! Das Ebook zum schmucken Blüschen gibt es ab heute bei Finas Ideen. Gedacht ist der Schnitt für Webware, aber auch aus fließendem Jersey funktioniert Happy me super – das seht Ihr heute bei den tollen Mädels aus dem Probenähen!

SONY DSC

SONY DSC

Glücklich nähen könnt Ihr in kürzester Zeit – denn das Ebook erklärt leicht verständlich jeden Schritt. Auch Webware-Phobiker schaffen das! Die zauberhaften Falten an der Schultern und im Nacken und der wunderschöne schlicht-und-trotzdem-besondere V-Ausschnitt machen das Blusentop zum absoluten Sommerhit. Vernäht habe ich flutschige Viskose mit geliebtem Pünktchen-Print. Beim Faltenlegen zwar undankbar, zum Tragen dafür umso schöner: gerade bei den Temperaturen aktuell ist ein luftiges Teil Gold wert.

SONY DSC

SONY DSC

Der Schnitt ist locker sitzend gedacht, hier seht Ihr Größe 38. Der Saum hinten ist im Original länger, ich habe ihn gekürzt.

Einen happy Donnerstag wünsche ich Euch und liebste Grüße
Miri

PS: Habt Ihr den kleinen happy Zwerg entdeckt, der mich beim Shooting begleitet hat?

Verlinkt RUMS
Stoff Viskose gepunktet (Stoff & Stil)
Schnitt Happy me (Finas Ideen)

24 thoughts on “Happy me, happy gepunktet

  1. Anja says:

    Hallo Miri,
    Mensch – die Bluse ist wirklich toll geworden!!! Und der Stoff sieht auch klasse aus.
    Schön!!
    Viele Grüße & gute Nacht,
    Anja

  2. andrea says:

    ich mag den gedanken, dass wir da alle vorm computer sitzen und warten, dass es endlich mitternacht wird.
    und weil ich schon mal da bin, lass ich dir gleich einen Kommentar da. die bluse ist ein traum geworden. genau meins!
    und süß das bild mit deinem zwerg!
    alles liebe, andrea

  3. Chaozmieze says:

    Liebe Miri,
    deine Bluse ist so wunderschön und steht dir sehr gut!
    Finas Ideen kenne ich noch gar nicht, aber nach deiner Happy Me muss ich mir den Schnitt definitiv nochmal genauer ansehen.

    Liebe Grüße
    Lisa

  4. naadisnaa says:

    Wunderschön, liebe Miri – und die Kombination von Stoff und Kette an dir gefällt mir ausserordentlich gut. Ich glaube, ich brauche diesen Schnitt auch, jetzt wo ich mehr Webstoff in mein Nähzimmer und meinen Kleiderschrank einziehen lassen will. Das letzte Bild gefällt mir besonders gut, diese “TakeOuts” sind meist einfach das Sahnehäubchen 😉
    Glg Kathrin

    • Miri says:
      Miri

      Sehr schön! Dein Webware-Engagement kann ich nur begrüßen 🙂 Ganz viel Spaß, du wirst toll aussehen!

  5. me3ko says:

    Schon wieder so eine schönes Top, richtig gelungen!
    Ich mag diese fliessenden Blusen bei hohen Temperaturen, den Schnitt schaue ich mir gleich mal an.
    Gruss me3ko

  6. Änni says:

    Ganz zauberhaft, aber sag mal, Dein Ausschnitt sieht knapper aus als bei mir. Hast Du was geändert oder hab ich was, äh, alternativ gelöst? Meiner kommt mir irgendwie im Verhältnis länger vor.
    Liebe Grüße, Änni

    P.S. Und herzlichen Glückwunsch zur blauen Türe – jeder sollte eine haben 😉

    • Miri says:
      Miri

      Liegt das vielleicht an der Kombi aus kleineren Größe und Nahtzugabepfusch? Hmmm…. eigentlich habe ich da keine Änderungen gemacht, Oder #dickerhals ?

  7. Dani says:

    Hallo Miri,
    deine Bluse ist richtig hübsch geworden! Trägt sich bestimmt super bei sehr warmen Temperaturen und bietet dem letzten Foto nach zu urteilen auch genügend Bewegungsfreiheit, um mit den Kindern rumzualbern 🙂
    Lieben Gruß
    Dani

  8. Vivien says:

    Yeah, ein schickes Blüschen für den Sommer! Perfekt. 🙂
    Ich trage bei dem Wetter momentan auch nur luftig Teile. 😉

    Alles Liebe, Vivien

Ich freue mich auf Eure Kommentare!