Freebook-Tip: Sommerpiqué meets Kimono Tee

Zum Schnitt verliere ich nicht viele Worte heute – bewährt, oftmals genäht und das Patentrezept für ein Lieblingsteil: das Kirsten Kimono Tee von Maria Denmark. Ein Patentrezept war mir in diesem Fall extrem wichtig. Denn das senfgelbe Stöffchen ist einfach ein TRAUM! Da muss das Ergebnis gut sein, sonst ist Polen offen – und das meine ich metaphorisch. Den Sommerpiqué gibt es in diversen Farben und er hat eine wirklich tolle Qualität: dünn, fließend, trotzdem fest und eben die besondere Struktur. Einmal in allen Farben bitte hierher, danke!

SONY DSC

SONY DSC ]

Kombiniert habe ich es mit dem letzten Rest des mindestens genausoschönen Batist von Atelier Brunette, den ihr von meinem Marigold Dress kennt. Da das Kimono Tee grundsätzlich luftig sitzt und der Ausschnitt weit genug ist, kann man bedenkenlos einen Teil des Schnittes aus Webware nähen. Gibt dem Ganzen nochmal einen besonderen Touch und die gelben Sprenkel im Batist haben exakt denselben Farbton wie der Piqué.

Genug für heute – habt einen wunderschönen Tag und liebste Grüße
Miri

Verlinkt HOT
Schnitt Kirsten Kimono Tee (Freebook via Maria Denmark)
Stoff Sommerpiqué senf (Lillestoff)

39 thoughts on “Freebook-Tip: Sommerpiqué meets Kimono Tee

  1. me3ko says:

    Schöne Sachen nähst Du! So auch dieses Shirt. Gut sieht es aus mit der blauen Passe!
    Ich werde diesen Schnitt mir auch mal anschauen. Mit der Passe kann prima ein Abnäher eingearbeitet werden, den brauche ich bestimmt.
    Gruss me3ko

  2. Pingback: payday loan
  3. Pingback: oxandroxyl
  4. Pingback: telefoonhoesjes
  5. Pingback: boutique en ligne
  6. Pingback: law and political
  7. Pingback: 토토사이트
  8. Pingback: bitcoin casino usa
  9. Pingback: nz pokies
  10. Pingback: fuck islam
  11. Pingback: silne krwawienia
  12. Pingback: UK Chat Rooms
  13. Pingback: Drug Metabolism
  14. Pingback: crypto news
  15. Pingback: Free Teen Chat
  16. Pingback: E-commerce
  17. Pingback: PK modeling
  18. Pingback: website
  19. Pingback: RuneScape gold

Ich freue mich auf Eure Kommentare!