Frau Liese meets Paapii Design

Wahnsinn, oder? Dieses Licht, dieser Ort, diese Stimmung, die auf den Bildern rüberkommt. Das macht mich direkt wehmütig mit einem Geschmack von ganz viel Zufriedenheit. Wie es viele sicher auf Instagram mitbekommen haben, war ich am Wochenende bei Mira in Rostock, um mich mit vielen anderen Mädels aus der “Nähszene” zu treffen. Wunderschön war es – angefangen bei einer tollen Location, unfassbar genialem Wetter und einfach der Tatsache, Zeit für sich und das Nähen zu haben. Aber wieder zu spüren, dass da so viele nette Menschen sind, mit denen man sich offline genauso gut versteht wie online, das ist einfach immer das besonders Tolle an solchen Treffen, oder? Am Sonntagabend habe ich mich dann plötzlich so alleine gefühlt – seltsam, wo doch mit Mann und Kids der größte Trubel um mich war…

Am wunderschönen Ostseestrand haben wir alle die Gelegenheit genutzt, und viele viele Bilder geschossen. Stellt Euch also in den nächsten Wochen auf einige stimmungsvolle Fotos ein. Die Bilder heute hat Caro von theblogbook gemacht. Danke für die schönen Momente, die Du da eingefangen hast. Man selbst sieht sich ja selten so ausgelassen auf Bildern, ohne dass man “geschockt” ist, und sich fragt, ob das Nilpferd auf den Bildern tatsächlich man selbst sein soll. Das ist hier in keinster Weise der Fall. Das bin einfach ich – auf den Punkt gebracht.

Genäht habe ich diese Frau Liese als eine der ersten Dinge direkt nachdem ich meinen Nähplatz in Rostock eingerichtet hatte. Als Catrin vom Stoffbüro mir den Stoff zum ersten Mal zeigte, dachte ich eigentlich, dass daraus eine klassische Miri-Else würde, doch mit dem Shirt bin ich jetzt sichtlich happy. Der Stoff trägt sich herrlich, ist dünn und nicht allzu dehnbar. Genäht habe ich daher eine locker zu tragende M und die Ärmel knapp gekürzt. Im Nachhinein wäre das auch eine tolle Hose gewesen – habe gerade eine Velara vor Augen…

Einen schönen Mittwoch und liebste Grüße – morgen geht es hier weiter mit Strandfeeling…
Miri

Verlinkt MeMadeMittwoch
Schnitt FrauLiese (fritzi&schnittreif)
Stoff Rubus blau (PaaPii Design via stoffbüro)
Tuch Leihgabe von Danie (henneprülla)

56 thoughts on “Frau Liese meets Paapii Design

  1. Kathi Hasemann says:

    Klingt nach einem perfekten Wochenenden. Sehr schöne Bilder. Da rückt Frau Liese direkt in den Hintergrund. Steht dir aber auch sehr gut! Freu mich auf alles weitere

  2. Lee says:

    Die Fotos….herrlich! Da bleibt mir die Luft weg…ich muss nochmal zurück und mir die Liese anzugucken, war etwas abgelenkt….doch, sie ist auch wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Lee

  3. Friedalene says:

    Wunderbare Bilder! Da kommt wirklich ein besonderer Glücksmoment rüber.
    Die Bluse steht dir sehr gut und der Stoff mit diesen schönen, intensiven Farben passt toll zum Schnitt.
    Viele Grüße
    Friedalene

    • Miri says:
      Miri

      Danke Dir! Glücksmoment trifft es gut, das war es. Das ganze Wochenende 🙂 Friedalene, was für ein toller Name!

  4. Quintilia says:

    Liebe Miri, bei dir klicke ich mich immer wieder durch den Blog und bewundere vor allem die traumschönen Kleider, die du dir nähst. Aber auch deine FrauLiese ist toll geworden. Der Stoff gefällt mir gut. Danke vor allem für die Inspiration mit den kurzen Ärmeln. Deine atemberaubenden Fotos wecken Urlaubserinnerungen.
    LG Quintilia

  5. Ani Lorak says:

    Wirklich schönes Licht. Sieht nach einem tollen Wochenende aus. Frau Liese gefällt mir gut, Ärmel einfach gekürzt? Obwohl, vielleicht würde mir diese 1 Nummer kleiner besser an Dir gefallen. Farben stehen Dir, zur Jeans perfekt! Ja – ganz andere Perspektive sich einsam zu fühlen trotz des Rummels der Familie… Viele nähende Frauen sind dann doch wohl wuseliger

    • Miri says:
      Miri

      Raxn hat es ganz gut auf den Punkt gebracht: am WE ging es nur um einen selbst, daheim erfüllt man einfach erstmal die Wünsche von allen anderen 😉

  6. Katarina says:

    Liebe Miri,
    was für wunderbare Fotos <3
    Man sieht dir an, dass es ein traumhaftes Nähwochenende gewesen sein muss. Du hast eine ganz tolle Ausstrahlung auf den Bildern und die FrauLiese steht dir richtig gut.
    Ich freu mich auf September 😉
    Liebste Grüße
    Katarina

  7. Sabrins says:

    Von wegen Nilpferd. …..das sind wunderschöne Bilder von dir! Da bekommt man auch gleich Fernweh. Ich liebe die Ostsee .Freue mich schon auf viele weitere Bilder! Ganz liebe Grüße, Sabrina

  8. Franziska says:

    Das wäre was: ein Wochenende nähen! Klingt paradiesisch. Und dann noch mit Gleichgesinnten.
    Frau Liese sollte ich mir auch mal nähen. Der Schnitt gefällt mir immer mehr.
    Der Fotohintergrund ist genial. Daran sollte ich sicher auch mal arbeiten.

  9. Brina says:

    Oh ein tolles Shirt, ich glaube der Schnitt muss auch in meine Sammlung. Der Stoff dazu ist auch super. Steht dir richtig gut.
    LG
    Brina

  10. Jasmin says:

    Wundervoll stimmungsvolle Bilder. Man spürt förmlich wie wohl du dich fühlst.
    Eine schöne Liese hast du dir an dem Wochenende genäht. Der Schnitt und die Stoffauswahl gefallen mir.
    LG Jasmin

  11. Pingback: Predrag Timotic
  12. Pingback: forex signals
  13. Pingback: Predrag Timotić
  14. Pingback: law and political
  15. Pingback: penis enlargement
  16. Pingback: DMPK
  17. Pingback: 토토사이트
  18. Pingback: bitcoincasino us
  19. Pingback: look at this site
  20. Pingback: buy cheap note 8
  21. Pingback: Free UK Chat
  22. Pingback: CACO2 test
  23. Pingback: child sex
  24. Pingback: PK properties
  25. Pingback: PK outsourcing
  26. Pingback: Fodboldtrøjer
  27. Pingback: maglie del calcio
  28. Pingback: fotbollströjor
  29. Pingback: Oxide powder
  30. Pingback: fußballtrikots
  31. Pingback: fotbollströjor
  32. Pingback: fotbollströjor

Ich freue mich auf Eure Kommentare!