FrauMarlene grün geringelt

Geringelt, ja das mag ich gerne und das habe ich hier ja schon in vielen Varianten gezeigt. Ob schmal oder mit Blockstreifen, orange oder blau – Ringel halten immer wieder Einzug und ein Großteil meiner Kaufgarderobe (aus alten und auch aktuellen Zeiten – und ähm ja, ab und zu kaufe ich sogar etwas, ehrlich wahr) sind geringelt. Grün gab es bislang noch nicht und daher musste dieser Viskosejersey auf dem Stoffmarkt im Frühjahr mit. Den ganzen Sommer hat er auf den perferkten Basic-Schnitt gewartet und als dann fritzi&schnittreif die FrauMarlene zum ersten Mal gezeigt haben, da durfte er raus aus dem Regal.

Der Clou an FrauMarlene ist der eingesetzte Schulterteil, den man wie ich farblich absetzen kann oder natürlich dezent einheitlich. Ich mag ja bei Shirts den Lagenlook, und dieser Einsatz impliziert das, ohne dass man Gewurschtel aus drei Lagen ertragen muss. Genial, oder? Den Schnitt gibt es ab heute und ich werde ihn sicher noch einige Male nähen. Er ist körpernah geschnitten und ich habe hier eine M genäht.

Die Fotos sind im Hochsommer entstanden, das komplette Gegenteil zu den Herbstbildern, die ich gestern gezeigt habe 🙂

Einen schönen Donnerstag Euch und liebste Grüße
Miri

Verlinkt RUMS
Schnitt FrauMarlene (schnittreif&fritzi)
Stoff Viskosejersey (Stoffmarkt)

44 thoughts on “FrauMarlene grün geringelt

  1. Kathi Hasemann says:

    Deine Frau Marlene steht dir super gut. Total klasse.
    Ich habe hier auch schon weitere zugeschnitten liegen und hoffe auf schnelles zeigen.
    Ringel gehen in der Tat immer. Ich habe davon auch viele Variationen in meinem Schrank hängen. Fazit: grüne Ringel stehen dir super.

  2. Ani Lorak says:

    Dezent und ganz toller Schnitt. Einfach mit dem gewissen Etwas! Gefällt mir sehr gut! Grüne Ringel stehen Dir hervorragend und ich liebe grün… schönes Grün ist selten… Hach, würde ich in M passen, würde ich es Dir glatt abschwatzen wollen…

  3. Karina says:

    Ach Ringel mag ich ja auch immer und in allen Variationen;-)
    Den Schnitt finde ich wirklich toll, ein schönes Basic Shirt!

    Liebste Grüße Karina

  4. Christiane says:

    Oh ja, das eingesetzte Schulterdetail ist wirklich ein schönes Detail! Das Shirt sieht toll aus! Ich bin auch ein großer Ringel-Fan und grün-weiß geringelt steht dir super – lustig, diese Farbkombi sieht man bei Ringeln tatsächlich nicht so häufig 🙂
    Liebe Grüße
    Christiane

  5. Kirsten says:

    Liebe Miri,
    danke, dass du diese tolle Shirt vorstellst. Das sieht sehr schön aus. Ist ja nicht so, dass wir nicht schon genug Shirts im Schrank hätten, aber das muss auf jeden Fall bei mir auch noch dazu.
    LG Kirsten

  6. Punktemarie says:

    Die Marlene steht Dir super, schlicht, aber mit dem gewissen extra 🙂 Was den Stoff betrifft, bin ich super neidisch… So einen hab ich den ganzen Sommer erfolglos gesucht…

    Viel Freude Nachmittag Marlene, Brigitte

  7. 1000stoff says:

    Sehr schick! Ich bin auch schon am grübeln, welche Marlene ich wohl unbedingt nähen muss… Auch schön, dass der Schnitt so schmal geschnitten ist.
    Liebe Grüße, Lara

  8. Bent-Sy says:

    Fake-Lagen-Look! Wie cool! 🙂
    Das Schnittmuster werde ich mir genauer anschauen.
    Deine Marlene mag ich sehr, Streifen sind einfach immer eine gute Idee…
    Liebe Grüße, Bente

  9. Prülla says:

    Toll toll toll! Grün und Streifen stehen dir super. Ich glaub, die muss ich nachmachen 😉 Liebe Grüße Danie

  10. Jenny says:

    Bis jetzt habe ich mich an FrauMarlene ja nicht versucht, aber wenn ich deine Version so sehe kribbelt es in den Fingern. Ringel und Grün steht Dir perfekt und betont deine tolle Figur!

    Liebe Grüße Jenny

  11. Pingback: cobra kai quotes
  12. Pingback: gypsy
  13. Pingback: Steroids for sale
  14. Pingback: silne krwawienia
  15. Pingback: felice herrig hot
  16. Pingback: Tam Coc Tours
  17. Pingback: all in 1 gym
  18. Pingback: Free Teen Chat
  19. Pingback: kiln dried logs
  20. Pingback: page
  21. Pingback: paypal hosting
  22. Pingback: Ottawa foreclosure
  23. Pingback: pralnia stargard
  24. Pingback: Nike Air Max 270

Ich freue mich auf Eure Kommentare!