Neuer Kleiderschnitt aus Lightflowers

Ist er nicht ein absoluter Traum? Schon als ich das erste Vorschaubild der türkisenen Baumwollwebware gesehen habe, war ich Feuer und Flamme. Ja, es ist ganz schön bunt, und ja, das große Muster ist ganz schön gemustert. Aber hey, irgendwie ist er genau deshalb sooo schön frühlings-sommer-mäßig und wer aufmerksam mitgelesen hat, der weiß, wie sehr ich diese Jahreszeit liebe.

SONY DSC

Der schlichte Schnitt enthält eine Blusen- und Kleidvariante und liegt schon eine Weile in meinem Nähzimmer. Hat einfach auf den richtigen Stoff gewartet – yeah da ist er! Besteht im Grunde genommen aus zwei Teilen plus Gürtel, der den lockeren Sitz auf Figur bringt. Ich mag den Gürtel sowohl vorne als auch hinten gebunden und auch mit Flechtgürtel gefällt es mir gut.

11

Genäht habe ich die Größe 2 (so steht das zumindest auf dem Schnittmuster und ich weiß nicht mehr, was ich bestellt habe, wahrscheinlich 38) und habe eigentlich nur die Ärmel enger gemacht, weil sie so weit ausgeschnitten waren, dass man volle Sicht auf meine Wäsche hatte… An der Länge musste ich erstaunlicherweise nichts tun, die finde ich so optimal. Alles dann noch schnell mit dem schmalen Zwillingstich des Babys gesäumt (zack-zack), reingeschlüpft und entschieden, dass DAS mein Lieblingskleiderschnitt für den Sommer wird. Könnt Ihr Euch schon einmal drauf einstellen 🙂

Zum Traum in türkis gibt es übrigens noch einen Kombistoff – aus dem habe ich mir ein neues Blüschen genäht, das ich Euch morgen zeige.

Liebste Grüße
Miri

Verlinkt MeMadeMittwoch
Stoff Lightflowers ornamental (ab Samstag bei Lillestoff)
Schnitt Kleid 23091 (Stoff & Stil)

45 thoughts on “Neuer Kleiderschnitt aus Lightflowers

  1. Jasmin says:

    Wow. Wirklich ein schöner Stoff und ein interessanter Schnitt. Ich finde die Länge perfekt. Ich habe mir gleich den Schnitt bei Stoff und Stil angesehen. Das sieht ja nicht allzuschwer zu nähen aus oder täuscht das?

    • Miri says:
      Miri

      Danke! Und ja, es ist supereasy und schnell gemacht. Das Nähen geht schneller als der Zuschnitt, das Säumen je nach Maschine natürlich noch dazugerechnet. Sowas mag ich gerne 🙂

  2. Kerstin says:

    Das Kleid erinnert mich an die Stücke, die meine Mutti in den 70ern trug. Steht Dir ausgezeichnet, auch wenn der Stoff wirklich sehr auffällig ist.
    LG Kerstin

  3. Sandra Sonnenburg says:

    Ach, ich wollte, ich hätte nicht so eine Musterphobie… ich wage mich grade mal an Punkte und Streifen… aber dein Stoff und Schnitt ist der echte Frühlingshit, Kompliment!
    Lg
    Sandra

  4. Stefi says:

    WOW! Das Kleid ist der Hammer! Der schlichte Schnitt ist perfekt für den wunderschönen sommerhaften Stoff! Du wirst sichtlich viel Freude mit dem Kleid haben!
    LG Stefi

  5. Claudia/ganzmeinding says:

    Das ist ja mal ein sehr toller Schnitt! Der ist mir im Stoff und Stil – Katalog gar nicht so ins Auge gesprungen. Und wenn du jetzt auch noch sagst, dass sich das Kleid ganz schnell näht, dann könnte ich ja schon wieder schwach werden… Und ich habe gerade sowieso schon so viele Schnitte gekauft…
    Liebe Grüße von Claudia

  6. BuxSen says:

    Superschön!
    Der Schnitt wäre perfekt für einen Stoff, den ich hier noch liegen habe. Der wartet nämlich auf den passenden Schnitt…
    Liebe Grüße,
    Jenny

  7. Bent-Sy says:

    Wow! Wirklich sehr schick! Der Stoff gefällt mir sehr als Kleid (eigentlich mag ich große Muster nicht so gerne).
    Steht dir ausgezeichnet! Top!
    Sonnige Grüße,Bente

  8. Anna says:

    Ich glaube, der Trick ist große Muster mit schlichten Schnitten zu kombinieren. Passt beides perfekt zusammen, toll siehst du aus!
    Liebe Grüße von Anna

  9. ilanoé says:

    Der Stoff ist richtig schön und ja, der Frühling ist teilweise endlich da, darauf freue ich mich auf extrem! Viel Spass mit dem schönen Kleid!
    Liebe Grüsse,
    Nathalie

  10. Elke says:

    Cool, wenn so “simple” Schnitte sowas hermachen.
    Der Stoff ist absolut genial, dein Kleid steht dir ausgezeichnet.
    Sehr sehr Gelungen.
    LG Elke

  11. Marina metterlink says:

    Liebe Miri,
    so gemusterte Stoffe brauchen für mich auch immer einen simplen Schnitt. Und deine Kombination gefällt mir sehr gut! Der Stoff ist wirklich eine Schönheit und der Schnitt passt dazu wie die Faust aufs Auge! Aber tatsächlich gefällts mir mit dem braunen Gürtel besser, da ist noch ein wenig Kontrast da 😉
    Liebe Grüße,
    Marina

  12. Änni says:

    Ein Träumchen! Wobei ich die Variante mit Ledergürtel bzw. farblich abgesetztem Gürtel bevorzuge – das räumt das Muster ein bisschen auf. Ich stell mir übrigens immer noch die Bauarbeiter vor und bekomm dabei das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht… was die wohl zur Wäscheeinsicht gesagt hätten?! 😉
    Liebe Grüße, Änni

  13. AnniMakes says:

    Wow, so ein schlichter Schnitt und solch eine tolle Wirkung. Das Kleid steht dir wirklich ausgezeichnet. Ich habe gerade mal bei Stoff und Stil geschaut, es Kleid Nummer 23091, oder? LG, Anni

    • Miri says:
      Miri

      Danke Anni! Und ja genau, Kleid 23091. Schnitt schreibe ich auch immer unter den Post, siehe oben.

      Liebe Grüße
      Miri

  14. Pingback: system
  15. Pingback: news
  16. Pingback: top pokie sites
  17. Pingback: fingering orgasm
  18. Pingback: 안전놀이터
  19. Pingback: new casinos 2018
  20. Pingback: vanilla card
  21. Pingback: neropacoinvilla
  22. Pingback: russ armstrong
  23. Pingback: Teen Chat
  24. Pingback: paypal hosting
  25. Pingback: DMPK Studies
  26. Pingback: Bespoke Web Design

Ich freue mich auf Eure Kommentare!