Frau Jette schwarz-weiß gepunktet

Es gibt so Stoffe, bei denen ist es Liebe auf den ersten Blick. Da kauft frau dann auch gleich 3 m, für schwere Zeiten und so.. Dieser hier ist so einer und bereits bekannt aus dem letzten Sommer. Das Blüschen trage ich unheimlich gerne und ich bin mir sicher, dass diese FrauJette nach dem Schnitt von Nina (Hedinäht) ebenfalls ein heißer Anwärter auf ein Lieblingsstück wird.

FrauJette (hier unverändert in M) ist schnell genäht; das ist das Schöne an Ninas Schnitten 🙂 Der Rock besteht aus zwei Rechtecken (Tipp: Maße stehen in der Anleitung und müssen nicht vergeblich auf dem Schnittmusterbogen gesucht werden *oops*), die oben gerafft an das Oberteil genäht werden. Da dauert das Kleben im Zweifel länger als der Nähspaß selbst.

Das Tuch ist ein Quadrat (1x1m) ganz simpel mit Rollsaum versehen. Wunderbar, oder? Endlich ist wieder Kleid-Strumpfhose-Strickjacken-Tuch-Wetter! Das mag ich unglaublich gerne. Die nächsten Kleider sind schon in der Pipeline, juhu!

Habt einen schönen Donnerstag und liebste Grüße
Miri

Verlinkt RUMS
Schnitt FrauJette (Hedinäht)
Stoff Viskose schwarz/weiß und Chiffon Leo (beide von Stoff & Stil, aber aktuell online nicht zu finden)